Was lange währt, wird...

Lange hat es gedauert, bis nun endlich der erste Spendenscheck mit einem Teil des Erlöses aus dem Advents-Cafés 2019 übergeben werden konnte.

Die Chance den angedachten Betrag von 420 € persönlich zu überreichen, ließen sich die Schülerinnen und Schüler nicht entgehen, die sich bei der Durchführung, z.B. der Tombola, besonders engagiert hatten.

Somit ging es in Begleitung der Erzieherinnen aus dem Pädagogischen Team ins Tierheim Wannigsmühle. Um nicht mit leeren Händen bei den Fellnasen und Samtpfötchen aufzutauchen, wurden noch kleine Leckereien besorgt und mitgebracht. Nach der erfolgten Übergabe gab es noch Gelegenheit für die Zwei- und Vierbeiner, gemeinsam die Umgebung zu erkunden und sich besser kennenzulernen.

Der zweite Teil des Erlöses in Höhe von 450 € wurde am vergangenen Freitag (13.11.2020) an die Schweinfurter Kindertafel überreicht. In der Aula stellte deren Geschäftsführer Herr Labus Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c die Organisation, deren Aufgaben und Tätigkeitsfelder vor. Mit seinen Ausführungen zum Thema „Kinderarmut“ in unserer Region verblüffte er den einen oder anderen Zuhörer anhand erstaunlicher Daten und Fakten.

So werden in Schweinfurt - einer Stadt, in der jedes fünfte Kind in Armut lebt und die somit die größte Kinderarmut in Bayern vorweist - täglich 350-400 Lunchpakete von freiwilligen Helfern gepackt. Diese werden dann an Kinder in Schulen und Kindergärten ausgegeben, damit diese ein Frühstück erhalten. Der Verein, der sich ausschließlich aus Spenden finanziert, kauft von diesen Geldern die Lebensmittel, die dann zu Lunchpaketen zusammengestellt werden.

Herr Labus war vom Engagement der Schülerinnen und Schülern angetan und war dankbar, dass „es Schulen gibt, die an [die Kindertafel] denken“.

Somit sei an dieser Stelle nochmals allen Spendern aus dem Kreise der Schulfamilie, aber auch der Geschäftswelt von Münnerstadt gedankt, die unsere Aktion stets mitgroßzügigen Spenden unterstützen.

OStRin B. Leyrer (GT-Koordinatorin)

Image

Wichtige Nachrichten

Unser neuer Imagefilm ist online!
Ein unerwarteter Gast bekommt unsere Schule gezeigt. Möchtest du ihn begleiten? Hier geht's zum Film!
Beratungsangebote unterstützen Schüler während der Pandemie
Unser Schulpsychologe Herr StR Winter möchte Sie gerne auf Beratungsangebote hinweisen, die das Kultusministerium auf seinen Seiten veröffentlicht hat. An die Informationen gelangen Sie direkt per Mausklick.
Um unsere Website stetig zu verbessern und aus technischen Gründen setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden sie unsere Datenschutzerklärung & Impressum
Akzeptieren