Alle Jahre wieder...

So hieß es früher immer in der Vorweihnachtszeit, wenn das Adventscafé für die GT-Klassen der 5. Jahrgangsstufe anstand.

Nach 2-jähriger Pause, während der Adventsfeiern kaum oder nur in sehr eingeschränkten Rahmen möglich waren, hieß es heuer (endlich) wieder „Macht hoch die Tür´n, die Tor macht weit…“

Vergangene Woche konnte die Klassen 5b ihre Familien (Eltern, Großeltern und Geschwister) zur Weihnachtsfeier in „ihrem Semi“ begrüßen. Für das leibliche Wohl sorgten die hilfreichen Geister (äh Engelchen ) aus der Jahrgangsstufe 10, die die Besucher mit Kinderpunsch, Kaffee und Plätzchen verwöhnten.

Darüber hinaus gab es noch eine Menge zu entdecken, gab es musikalische Auftritte, ein kleines Theaterstück, versch. Spiele, die sehr beliebte Fotobox und natürlich die traditionelle Tombola mit vielen tollen Preisen. Außerdem nutzen die Kinder die Gelegenheit „ihr Semi“ ihren Familien zu zeigen.

Und so verbrachten alle einen erlebnisreichen, schönen und besinnlichen Nachmittag im Semi! Aber auch die anderen GT-Klassen bekommen noch „ihr Adventscafe“ in der kommenden Woche.

OStRin Barbara Leyrer (Fotos: Elke Keim-Ruck)

Image
Image
Image

Wichtige Nachrichten

Gemeinsam am Ball!
„Schule und Verein: gemeinsam am Ball!“ – lest hier alles über die neue Partnerschaft unserer Schule mit dem DFB!
Um unsere Website stetig zu verbessern und aus technischen Gründen setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden sie unsere Datenschutzerklärung & Impressum
Akzeptieren