Semi-News Speiseplan

Gute Noten finden alle wunderbar.
Doch lernt man nicht, machen sie sich rar.

Davon unbeeindruckt werkelt die Küchencrew.
Zufrieden schaut sie den Schülern beim Essen zu.


Zum Speiseplan

Generation digital

Am Mittwoch, den 29. November 2019, war Dr. Astrid Carolus, Medienpsychologin der Universität Würzburg, zu Gast am Schönborn-Gymnasium. Im Rahmen des Schönborn-Kollegs referierte sie über Aspekte der „Generation digital“.

Was machen Menschen mit Medien, was machen Medien mit Menschen – gerade im Heranwachsenden-Alter? Und warum geschieht dies?

Dazu lieferte Dr. Carolus interessante Forschungserkenntnisse und sie räumte mit beliebten landläufigen Mythen auf, die sich rund um das Schlagwort von der digitalen Demenz formieren oder der digitalen Nutzung von Smartphones und anderen Geräten zugeschoben werden: z.B. dass intensiver Umgang mit neuen Medien in Dummheit, Vereinsamung oder gar Depression führe.

Dr. Astrid Carolus ging auch auf ganz konkrete Fragestellungen aus dem sehr interessierten Publikum ein. Hier überwogen Fragen nach dem alltäglichen Umgang mit dem allgegenwärtigen Netz: Wie effektiv kann z.B. Netzzeitbegrenzung passieren? Wie „schaut man als Eltern hin“, was die Sprösslinge tun?

Ein reger Meinungsaustausch beschloss den spannenden Vortragsabend.

OStD Peter Rottmann (Foto: StD Andreas Keim)

Image

Wichtige Nachrichten

neue Schülersprecher
Die Wahl der Schülersprecher ist beendet, die Stimmen waren schnell gezählt. Wir gratulieren den neuen Schülersprechern Maximilian Heinrich (8a), Jonas Gutermuth (8b) und Lana Soda (9c) und wünschen ihnen eine erfolgreiche Amtszeit!
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, per Mausklick gelangen Sie hier zum aktualisierten Merkblatt des Kultusministeriums zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen. Bis auf Weiteres finden Sie es auch im internen Bereich.
Umgang mit Mebis
Liebe Schüler, Herr Hardt hat für euch eine Anleitung erstellt, wie ihr die Lernplattform Mebis benutzen könnt. Einfach auf den Link klicken und los geht's!
Um unsere Website stetig zu verbessern und aus technischen Gründen setzen wir Cookies ein. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden sie unsere Datenschutzerklärung & Impressum
Akzeptieren